Bios update herunterladen

Sie sollten Ihr BIOS wahrscheinlich nicht aktualisieren, aber manchmal müssen Sie es tun. Hier erfahren Sie, welche BIOS-Version Ihr Computer verwendet, und blitzen diese neue BIOS-Version so schnell und sicher wie möglich auf Ihre Hauptplatine. Beheben von Windows 10 oder Update-Problemen auf HP Computern – Klicken Sie hier Die Readme-Datei enthält BIOS-Update-Anweisungen für fortgeschrittene Benutzer. Wenn Sie vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Verwendung dieser BIOS-Aktualisierungsmethoden benötigen, lesen Sie die Anweisungen zum BIOS-Update. Einige Hersteller bieten Windows-basierte Flashing-Tools an, die Sie auf dem Windows-Desktop ausführen, um Ihr BIOS zu blinken und dann neu zu starten. Wir empfehlen nicht, diese zu verwenden, und sogar viele Hersteller, die diese Tools zur Verfügung stellen, warnen davor, sie zu verwenden. MSI empfiehlt z. B. “stark” die Verwendung der BIOS-basierten Menüoption anstelle ihres Windows-basierten Dienstprogramms in der README-Datei des heruntergeladenen BIOS-Beispielupdates. Gehen Sie zunächst auf die Website des Motherboard-Herstellers und finden Sie die Seite Downloads oder Support für Ihr spezifisches Motherboard-Modell. Sie sollten eine Liste der verfügbaren BIOS-Versionen sehen, zusammen mit allen Änderungen/Fehlerbehebungen in jeder und den Daten, die sie veröffentlicht wurden. Laden Sie die Version herunter, die Sie aktualisieren möchten. Sie werden wahrscheinlich die neueste BIOS-Version herunterladen wollen – es sei denn, Sie haben einen bestimmten Bedarf für eine ältere Version.

Software-Wartungs-Update für vorhandene Endbenutzer Ihrer Produkte, Sie müssen eine von mehreren verschiedenen Arten von BIOS-Flashing-Tools wählen, abhängig von Ihrer Hauptplatine und was es unterstützt. Die mitgelieferte README-Datei des BIOS-Updates sollte die ideale Option für Ihre Hardware empfehlen. die Software zu unterstützen oder zu aktualisieren. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, bieten Intel Einige Hersteller eine BIOS-Flashing-Option direkt in ihrem BIOS oder als spezielle Tastendruckoption beim Booten des Computers an. Sie kopieren die BIOS-Datei auf ein USB-Laufwerk, starten Ihren Computer neu und geben dann den BIOS- oder UEFI-Bildschirm ein. Wählen Sie von dort aus die Option BIOS-Aktualisierung, wählen Sie die BIOS-Datei aus, die Sie auf dem USB-Laufwerk platziert haben, und das BIOS aktualisiert die neue Version. Wenn Sie einen vorgefertigten Computer gekauft haben, anstatt einen eigenen Computer zu erstellen, gehen Sie auf die Website des Computerherstellers, suchen Sie nach dem Computermodell, und sehen Sie sich die Download-Seite an. Dort finden Sie alle verfügbaren BIOS-Updates.

INCLUDING WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, NONINFRINGEMENT, OR FITNESS FOR A OTHER LEGAL RIGHTS THAT VARY FROM JURISDICTION TO JURISDICTION. RELATED: Müssen Sie das BIOS Ihres Computers aktualisieren? . der Software, außer wie in dieser Vereinbarung angegeben, und Sie stimmen dem Archiv zu, sollte auch eine README-Datei enthalten, die Sie durch die Aktualisierung auf das neue BIOS führt.