Welten in minecraft downloaden

3.) Sobald Sie eine Karte heruntergeladen haben, öffnen Sie “ASTRO File Manager” und klicken Sie auf den Ordner “Download”. Sie können ihr Android-Gerät auch einfach mit einem USB-Kabel an einen Computer anschließen und den Ordner “games-com.mojang-minecraftWorlds” finden und dann den Kartenordner kopieren und darin einfügen. 1. Gehen Sie zu einer Minecraft-Karten-Website wie Minecraftsix.com oder Minecraftmaps.com auf einem Computer. 2. Klicken Sie auf den Namen einer Karte, um mehr darüber zu erfahren. 3. Wenn Sie eine gewünschte Karte finden, klicken Sie auf den Link Download. 4.

Entpacken Sie die heruntergeladene Datei. 5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kartenordner und wählen Sie Kopieren aus. Stellen Sie sicher, dass der Ordner, den Sie kopieren, mehrere Ordner mit Namen wie “”DIM1″” oder “”DIM-1” enthält. 6. Klicken Sie im Minecraft Launcher auf das Menü und wählen Sie Startoptionen aus. 7. Aktivieren Sie “”Erweiterte Einstellungen”” und klicken Sie auf OK, um dies zu bestätigen. 8. Klicken Sie auf + Neu hinzufügen.

9. Schalten Sie den Schalter “”Game Directory”” um, um ihn einzuschalten. 10. Klicken Sie auf den grünen Pfeil, um den Minecraft-Spielordner zu öffnen. 11. Doppelklicken Sie auf den Speicherordner. 12. Fügen Sie den Kartenordner, den Sie zuvor kopiert haben, in den Speicherordner ein, indem Sie Control + V auf einem PC oder Befehl + V auf einem Mac drücken. 13. Um die neue Karte zu spielen, öffnen Sie Minecraft Launcher, tippen Sie auf das Menü, und wählen Sie dann Startoptionen aus.

Aktivieren Sie “”Erweiterte Einstellungen””, wenn Sie dies noch nicht getan haben, und tippen Sie dann auf + Neu hinzufügen, um Den neuen Kartenordner auszuwählen und hinzuzufügen. Nach dem Hinzugefügt wird die Karte zusammen mit dem Rest ihrer Karten im Einzelspielermenü angezeigt. In den Spielen anderer Spieler generierte Welten können vom Spieler heruntergeladen und in der enKopie des Spiels geöffnet werden. Sie werden je nach Betriebssystem an unterschiedlichen Standorten gespeichert. Es befindet sich oft im .minecraft/minecraft Ordner. Nun, da wir die Dateien haben, werden wir sie in den .minecraft Ordner legen. 6.) Klicken Sie auf die folgenden Ordner in der Reihenfolge: Dokumente > Spiele > com.mojang > minecraftWorlds. Wenn Sie den Minecraft-Client nicht laden möchten, dann können Sie diese schnellere Methode verwenden, um Ihren Speicherordner zu finden: Die Mehrheit der Minecraft-Karten, die Sie herunterladen können, wird wahrscheinlich in einer ZIP- oder .rar-Datei archiviert. Die Ordner und Dateien in diesem Archiv enthalten muss in Ihrem Minecraft speichert Ordner extrahiert werden, dies ermöglicht Minecraft, die Karte zu erkennen. Dazu benötigen Sie ein Dateiarchivierungsprogramm, z. B. 7-Zip (nur Windows), das kostenlos ist.

3.) Extrahieren Sie die Karte in Ihren Minecraft-Speicherordner. 3.) Geben Sie %appdata%.minecraft in das Run-Programm ein, und drücken Sie die Eingabetaste. Vor Beta 1.3 gab es fünf Welt-Slots, und benutzerdefinierte Namen waren nicht möglich. Um dann mehr als fünf Welten zu verwenden, mussten Ordner umbenannt und verschoben werden. Dies ist nicht mehr notwendig; es kann theoretisch eine beliebige Anzahl von Welten geben, jede mit ihren eigenen Namen. Wir sind eine inoffizielle Fanseite für das tolle Spiel bekannt als Minecraft. Diese Seite ist benutzerdefinierte Minecraft gespeicherte Spielwelten oder “Karten” gewidmet, wie sie allgemein bekannt sind. Sie wurden alle von talentierten Minecraft Kartenmacher für alle zum Kostenlosen herunterladen und spielen erstellt. Minecraft-Karten sind benutzerdefinierte erstellte Welten, die innerhalb des Minecraft-Spiels gespeichert werden. Sie können alles sein, von einem erstaunlichen Rollenspiel-Abenteuer, das sie in eine epische Geschichte eintaucht, bis hin zu einer herausfordernden Puzzlekarte, die deine Problemlösungsfähigkeiten testet.

Mit Minecraft-Karten sind die Möglichkeiten endlos, die einzige Grenze ist Ihre eigene Phantasie. Jeder kann seine eigene Welt in Minecraft erstellen, es selbst ausprobieren und Ihre Minecraft-Welt mit jedem teilen! Die Installation einer Minecraft-Karte mag auf den ersten Blick ein wenig beängstigend erscheinen, aber es ist eigentlich ein sehr einfacher Prozess. Diese kurze Anleitung richtet sich in erster Linie an Windows-Benutzer, aber es ist der gleiche Prozess für die meisten Betriebssysteme, nur der Pfad zum Ordner wird anders sein.